Mamma Mia – die Story der alleinerziehenden Donna und ihrer Tochter Sophie auf der fiktiven griechischen Insel „Kalokairi“. Sophie, die kurz vor der Hochzeit mit ihrem Freund Sky steht, findet das Tagebuch ihrer Mutter und entdeckt, die Namen von drei Männern, die ihr Vater sein könnten. Ob der Architekt Sam Carmichael, der Schriftsteller Bill Anderson oder der Investmentbanker Harry Bright ihr Vater ist? Eigentlich sollte ihr Vater ja Sophie zum Altar führen – doch wer ihr Vater ist, erkennt Sophie nicht. Schließlich einigen sich die drei „Väter“ Sam, Bill und Harry, dass sie die Vaterschaft nicht unbedingt klären müssen und auch gerne „nur“ zu einem Drittel Sophies Vater sind. Und Sophie und Sky beschließen doch nicht zu heiraten, sondern erst mal gemeinsam die Welt zu erkunden.

Das Kultmusical „Mamma Mia“ begeistert weltweit die Menschen. Bietet es doch eine unterhaltsame Story, das Urlaubsfeeling Griechenlands und die Hits von ABBA wie „Dancing Queen“, „I Have a Dream“, „The Winner Takes It All“, „Take a chance on me“ und natürlich auch den Titelsong „Mamma Mia“.

In der Kinoversion mit Stars wie Meryl Streep, Amanda Seyfried, Pierce Brosnan und Colin Firth, kommt es in der Musicalversion nun ab 21. September 2019 ins Stage Theater des Westens in Berlin.

Donna: Sabine Mayer, Anna Thorén (alternierend)
Sophie: Katharina Gorgi
Tanja: Betty Vermeulen
Rosie: Barbara Raunegger
Sam: Karim Khawatmi
Harry: Detlef Leistenschneider
Bill: Jörg Zuch
Sky: Benét Monteiro
Ali: Livia Wrede
Lisa: Michelle Catherine Härle
Eddie: Denys Magda
Pepper: Duncan William Saul

Hier geht es zum gesamten Cast von Mamma Mia.

Das Stage Theater des Westens

Das traditionsreiche Theater des Westens holt seit Jahrzenten die größten Musical-Klassiker der Welt nach Berlin. Mitten im pulsierenden Stadtzentrum der Weltmetropole Berlin gelegen, gehört das Stage Theater des Westens ohne Zweifel zu den schönsten und renommiertesten Theaterhäusern Deutschlands. Hier, wo einst schon Hildegard Knef ihre Karriere begann, verschmelzen Tradition und Moderne zu einem mondänen Gesamterlebnis der besonderen Art. Dabei wirkt das prachtvolle Foyer mit seinen Lüstern, Leuchtern und der eindrucksvollen Fensterfront als Visitenkarte dieses klassischen Theaterhauses. Auf insgesamt 3 Ebenen bieten wir unseren Gästen rund um den barocken Theatersaal mit Parkett, Loge und Balkonen vielfältige Möglichkeiten, Ihr Event zu einem unvergesslichen Highlight zu gestalten. Herzlich willkommen!

 

Christoph Seidl