Für die Uraufführung des Musicals „EINHÖRNER GIBT ES WIRKLICH – Milra Kompins – Die Reise eines Einhorns – das Musical“ sucht die „Musik und Kunstakademie – Forschungs- und Bildungsverein für internationale Musikdarbietungen und darstellende Kunst“ verschiedene Musicaldarsteller:innen (m/w/d) unterschiedlicher ethnischer Herkunft für verschiedene Rollen und Ensemble.

Kurzbeschreibung:

Das Musical spielt im Andorischen Königreich, einer fantastischen und magischen Welt, in welcher das Einhorn MILRA von TIM – dem Herrscher der Zeit durch eine Strafe mit einem Zauber belegt wurde. Gemeinsam mit MAX – dem Abenteurer, CORDELIA – der flügellosen Fee, ODINA – der schläfrigen Meerjungfrau und YUNA – dem Stern, dem das Leuchten abhandenkam, begibt sie sich auf eine Reise zur wahren Schönheit.

Einhörner gibt es wirklich - Credits Stefanie Mayer
Einhörner gibt es wirklich – Credits Stefanie Mayer

 

Gesucht werden:

Milra Kompins (weibliches Rollenprofil, Spielalter Mitte 20)

  • Gute Schauspielerin mit hervorragender Stimme, hoher Belt sowie auch in den tiefen Ausdrucksstark.
  • Muss die Menge mitreißen können und sich im Mittelpunkt wohl fühlen.
  • Anfangs hochnäsig, eingebildet und in sich selbst verliebt öffnet sie sich immer mehr und entdeckt neue Seiten an ihr.

Tim, Herrscher der Zeit / Ensemble (männliches/weibliches/diverses Rollenprofil, Spielalter 25+)

  • Guter Schauspieler*in mit exzellenter Rock- / Pop-Stimme und gesanglicher Ausdauer.
  • Hoher starkerBelt mit sicherer Mix-Voice erwünscht.
  • Ein Showman, der das Rampenlicht sucht.
  • Allmächtiges Wesen, dass die Zeit kontrolliert. Exzentrisch, überheblich, von sich selbst überzeugt, arrogant.
  • Übernimmt auch Rollen im Ensemble.

Charles „Max“imus Berber von Hochfriesland / Ensemble (männliches Rollenprofil, Spielalter Mitte 20)

  • Guter Comedy Schauspieler mit moderner Pop Stimme.
  • Verwegen, wild, optimistisch und nicht unterzukriegen lebt er in den Andorischen Wäldern. Witzig, charismatischer Typ, der immer weiß, wie er jemanden Aufheitern soll.
  • Übernimmt auch Rollen im Ensemble.

Cordelia, die Fee / Ensemble (männliches Rollenprofil, Spielalter Ende 20)

  • Schauspieler*in mit hoher klassischer Gesangsstimme, sollte von Natur aus lustig sein und über sich selbst lachen können.
  • Hyperaktive Fee die mit alles und jedem befreundet sein möchte. Sensibel, ein bisschen verrückt, eine Freund*in fürs Leben.
  • Übernimmt auch Rollen im Ensemble.

Odina, die Meerjungfrau / Ensemble (weibliches Rollenprofil, Spielalter Mitte 20)

  • Exzellente Tänzer*in mit sehr guter Gesangsstimme im Rock Bereich. Tiefe, verführerische Stimme, Alt. S<
  • chläfrige und etwas verpeilte Meerjungfrau. Sehr ruhig, passt nirgendwo rein, fair.
  • Übernimmt auch Rollen im Ensemble.

Yuna, der Stern / Ensemble (weibliches Rollenprofil, Spielalter um die 18)

  • Exzellente Tänzer*in mit guter Gesangsstimme und starkem, hohen Belt.
  • Fühlt sich von ihrer Kraft im Stich gelassen.
  • Übernimmt auch Rollen im Ensemble.

Ozeana / Ensemble (weibliches Rollenprofil, Spielalter Mitte bis Ende 20)

  • Exzellente Tänzer*in mit guter Gesangsstimme.
  • Eitel, arrogant, die Anführer*in der Gruppe, heimtückisch.
  • Übernimmt auch Rollen im Ensemble.

Meri / Ensemble (männliches Rollenprofil, Spielalter Mitte bis Ende 20)

  • Exzellente Tänzer*in mit guter Gesangsstimme.
  • Zaghaft, ängstlich und vorsichtig.
  • Übernimmt auch Rollen im Ensemble.

Was ist zu tun?

Für die Bewerbung ist ein kurzes Live-Gesangsvideo eines Pop-/Rock-/Musicalsongs nach Wahl, ein aktueller CV, sowie ein aktuelles Foto einzusenden. Falls die Videodatei zu groß sein sollte, ist es auch möglich, einen Link zur Datei (z.B. Google Drive, Dropbox, WeTransfer, etc.) anzuhängen.

Die vollständige Bewerbung kann an casting@musikundkunstakademie.at gesendet werden.
Reisekosten zur Audition können nicht erstattet werden.

BEWERBUNGSSCHLUSS: 05. August 2022

AUDITION: 13. August 2022 in Wien, Österreich

PROBENZEITRAUM: Oktober/November 2022 in Wien, Österreich

VORSTELLUNGEN: 12. & 13. November 2022 in Klagenfurt am Wörthersee, Österreich

Alle weiteren Informationen werden nach erfolgreicher Bewerbung zugesendet.

Weitere Informationen zur Bewerbung können unter folgendem Link gefunden werden: https://www.einhoernergibteswirklich.at

Rosanna Pospisil