RAUMSCHIFF – oder das Drama des begabten Hundes (ein Galactical von Christian Deix & Olivier Lendl) – spielt im Jahr 2121.

Der Weltraumtourismus hat sich zu voller Blüte entwickelt. Auf einem weit entfernten Planeten findet die Endrunde einer intergalaktischen Castingshow statt. Österreich ist mit Conny de Bonjour und seiner bezaubernden Hündin Fifi als Siegerin der nationalen Ausscheidungsrunde zum großen Finale auf dem Planeten Deichmann eingeladen.

Die BesucherInnen des Kultursommers Laxenburg erwartet eine Reise voller Überraschungen sowie den daraus entstehenden Turbulenzen – mit drei Austronauten und einem Androiden.

Mit Adi Hirschal, Pia Baresch, Eva-Maria Frank, Susanne Gschwendtner, Christian Deix, Olivier Lendl und Thomas Mahn.

RAUMSCHIFF – Kultursommer Laxenburg – Credits: Markus Spitzauer

Intendanz: Adi Hirschal
Buch: Christian Deix & Olivier Lendl
Regie: Vicky Schubert
Musikalische Leitung: Thomas Mahn
Kostüme: Katharina Kappert
Regie- und Produktionsassistenz: Susanne Guinand
Produktionsleitung: Heinz Göbel
Fotos: Sabine Hauswirth

Kultursommer Laxenburg – RAUMSCHIFF- oder das Drama des begabten Hundes

13. Juni – 15. August 2021 – jeweils Samstag und Sonntag um 16.30 Uhr

Hof der Franzensburg im Schlosspark, 2361 Laxenburg
(Gehzeit vom Parkeingang: ca. 30 Minuten)

Tickets: Bei Wien-Ticket, Ö-Ticket und an der Kassa bei der Franzensburg an den Spieltagen in der Zeit von 14-18 Uhr, Telefon +43 2236 73640

Preise: 22-34€, Ermäßigungen für NÖN-Club Mitglieder, Pensionisten, Kinder und Studenten, sowie für Gruppen ab 15 Personen.

Weitere Infos: www.kultursommerlaxenburg.at

Pia Baresch & Adi Hirschal - Credits: Sabine Hauswirth
Pia Baresch & Adi Hirschal – Credits: Sabine Hauswirth

Partner: Wien Holding, Interspar, Wien-Ticket, Wien Energie, Wiener Städtische Versicherung, Brau Union, Schlumberger, Marktgemeinde Laxenburg, Betriebsgesellschaft Schloss Laxenburg, Theaterfest Niederösterreich, Niederösterreich Kultur

Christoph Seidl