Der im Jahr 2000 gegründete Musikverein LA PRIMA VOLTA präsentiert zur Saisoneröffnung am Freitag, 7. Oktober 2022, 19:30h im Bank Austria Salon im Alten Rathaus (1010 Wien, Wipplingerstrasse 8) das Programm ALL SONDHEIM mit Ausschnitten aus SWEENEY TODD, A LITTLE NIGFHT MUSIC, FOLLIES, COMPANY und vielen anderen Werken des Musical-Genies.

Musical-Liebling Lenneke Willemsen wird an der Seite von Robert Chionis singen.

Am Klavier Masaaki Saito und am Violoncello Irene Frank.

Sondheim - Credits: Music Theatre International
Sondheim – Credits: Music Theatre International

Infos und Karten

Über Stephen Sondheim

Stephen Sondheim gehört sicherlich zu den bedeutendsten und musikalisch anspruchsvollsten Musicalkomponisten und prägte das Musical des 20. Jahrhunderts.

Geboren 1930 in New York City schrieb Sondheim schon im Alter von 25 Jahren die Texte zu Leonard Bernsteins West Side Story. Erst später komponierte er Musicals wie A Funny Thing Happened on the Way to the Forum, A Little Night Music (eine Adaption des Films von Ingmar Bergman „Smiles of a Summer Night“), Sweeney Todd, Sunday in the Park with George und Into the Woods.

Sein Song „Send In the Clowns“ (aus dem Musical „A Little Night Music“) wurde oftmals gecovert – u.a. von Frank Sinatra, Judy Collins und 1985 von Barbra Streisand.

Stephan Sondheim gewann einen Academy Award, neun Tony Awards, acht Grammy Awards, den Pulitzer-Preis und erhielt die Presidential Medal of Freedom.

Am 26. November 2021 verstarb Stephen Sondheim im Alter von 91 Jahren in seinem Landhaus in Connecticut.

Christoph Seidl